Freischalten der Vollversion

Nach dem Installieren der Vollversion musst du vor der Nutzung das Programm zunächst freischalten. Wenn du das Programm startest, erscheint deshalb zunächst das folgende Fenster, in dem ein 12-stelliger Code ausgegeben wird.

Diesen Registrierungscode sende bitte per Mail an: mail@lern-latein.de

Beachte bitte:
Dein Registrierungscode ist ein anderer als in diesem Beispiel angegeben. Er verändert sich auch bei jeder Neuinstallation. Nur wenn du deinen Registrierungscode korrekt übermittelst, kann dir auch der passende Freischaltcode zugesendet werden.

Als Besitzer der Vollversion erhältst du einen Freischaltcode, den du in das entsprechende Feld eingeben musst. Der Freischaltcode variiert je nach Rechner und Installation und ist nur für diese eine Installation gültig.

Die Zusendung des Freischaltcodes erfolgt nach Eingang des Kaufpreises. Je nach Bank kann dies bis zu 2 Werktage dauern. Du kannst das Programm zwischenzeitlich ruhig beenden.
Das Registrierungsfenster erscheint beim nächsten Programmstart wieder.

Wenn du den Freischaltcode eingegeben hast ist das Programm freigeschaltet und uneingeschränkt lauffähig.

Beachte bitte:
Du kannst das Programm auch schon vor der Freischaltung nutzen. Klick einfach auf abbrechen. Ohne den Freischaltcode läuft das Programm allerdings nur stark eingeschränkt – ähnlich wie die Testversion.

!! ACHTUNG !!
Wenn Du früher einmal mit dem freigeschalteten Programm eine Lernkartei angelegt hattest, solltest du diese Lernkartei nicht vor der erneuten Freischaltung nutzen.
Diese Lernkartei wird sonst die Vokabeln ab Lektion 7 verlieren!

Damit du den Freischaltcode nicht bei jedem Programmstart eingeben musst, wird er in der Datei check.lel gespeichert. Für den Fall, dass du das Programm erneut installierst oder in einen anderen Ordner verschiebst, musst du dieses Verfahren zur Freischaltung wiederholen.

                                                            Inhalt                                              Nach dem Start>>